3 Jahre "Bollywood Fever" in Köln

Am Pfingstsonntag, 27.05.07, feierte eine der angesagtesten Bollywood-Partys in NRW „Bollywood Fever“ ihr 3 jähriges Jubiläum im Kölner Nachtflug.
Und bei „Bollywood Fever“ ist der Name Programm, dafür sorgt als Veranstalter das Team von Aapke Deewane.

Aapke Deewane, dahinter verbergen sich zwei kreative und geschäftstüchtige junge Männer – Vijay Wadhwa (23) und Wicki Sharma (22), die sich ursprünglich zur Aufgabe gemacht hatten, der hinduistischen Gemeinde in Köln und Umgebung einen gemeinsamen Treffpunkt zu geben, um mit Freunden und Bekannten zusammen zu feiern und neue Freunde kennen zu lernen.
Eine reine Kulturveranstaltung, die den allerersten Anfang bildete, sollte es aber nicht sein oder bleiben – so wurde Bollywood Fever geboren - gerade in einer Zeit, als in Deutschland der derzeitige Bollywood-Hype seinen Anfang nahm.
Inzwischen kann „Bollywood Fever“ auf ein großes Stammpublikum verweisen, dass sich aus allen Bevölkerungsgruppen und Altersklassen und auch aus Städten wie Hamburg und Frankfurt zusammensetzt. Aber auch neue Gäste sind gerne gesehen.

Bollywood Fever findet in wechselnden Locations statt, was dazu beiträgt, seinen Gästen immer etwas Neues bieten zu können.

In Punkto Musik findet sich für jeden Geschmack etwas: angefangen von Songs aus den bekannten und beliebten Bollywood-Filmen (u.a. auch hoch aktuelle Tracks aus noch nicht im Kino angelaufenen Filmen wie Jhoom Barabar Jhoom) – sowohl im Original als auch als Club-Remix - über Funk und Soul , bis hin zu aktuellem Indie-Pop.
Zusätzlich heizte gestern Abend noch der Live-Act „Dhol Players“ dem Publikum gestern tüchtig mit Banghra-Rhythmen ein. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war gesorgt. Ein Buffet, das trotz großer Beliebtheit nicht leer zu werden schien, bot köstliches Indian Fingerfood.Stilecht wurde dann auch zum 3-jährigen Jubiläum eine 3-stöckige Jubiläums-Torte angeschnitten und mit den Gästen geteilt.
Danach wurde ausgelassen bis in den frühen Morgen gefeiert.Manja (23) und Katrin (24), beide aus Essen, waren sich einig, dass ihre bislang dritte „Bollywood Fever“-Party sicher nicht die letzte war:„Hier stimmt einfach alles: die Musik, das Ambiente, das Publikum …“.
Ebenso freuten sich Hakim (33) und seine Freunde endlich eine „coole“ Party gefunden zu haben: „Wir sind ganz sicher bei der nächsten Party wieder dabei!“

„Bollywood-Fever“ – nicht nur eine von vielen Bollywood-Partys, die derzeit wie Pilze aus dem Boden schiessen, sondern ein Event mit Stil.

Für die, die daran teilgenommen haben und auch für mich steht fest, dass wir beim nächsten Event wieder dabei sind !Der Termin für die nächste Party wird noch bekannt gegeben !

© Text TvL 2007 www.focus-bollywood.de All rights reserved. Abdruck gegen Gebühr.
© Fotos TvL

(c) TvL